Multitalent Milton J. «Milt» Hinton war Bassist, Sänger, Bandleader, Komponist, Fotograf, Forscher und Autor – und obendrein einer der meist respektierten Musiker des Jazz. Die Jazz- Musiker verliehen ihm den Spitznamen «The Judge» (der Richter). Der achtfache Ehrendoktor wurde in die Down Beat Hall of Fame gewählt und erhielt viele Preise, wie zum Beispiel den Benny Carter Award.

Lassen Sie den Blick schweifen und tauchen Sie ein in das Leben dieses grossartigen Musikers. Unbedingt lesenswert ist das handgeschriebene und signiertes Gedicht: „Mona Take Me Home“.

Er und seine Frau Mona waren mit Hans Zurbrügg und Marianne Gauer Zurbrügg eng verbunden. Milt eröffnete den Marians Jazzroom in 1992

Ruhig und behaglich im Dachstock mit sichtbaren Balken, 38 m², Vorraum, Blick ins Grüne, Double Twin Bett, Badewanne und separate Dusche, Doppel-Waschbecken

  • Bademantel & Hausschuhe
  • Badewanne und separate Dusche
  • Haartrockner & Toilettenartikel
  • Hosenpresse
  • Klimaanlage
  • Kostenloses WLAN
  • Minibar
  • Nespresso Kaffee-/Teemaschine
  • Nichtraucher
  • Safe
  • Satelliten-TV
Buchen

Extra Services

+ CHF28 pro Person
+ CHF77 pro Person

Frühstück und 3 - Gänge Menü

Back to top