Der Trompeter und Sänger erfand die Sprache des Jazz – und schaffte es, ihn in der ganzen Welt berühmt zu machen. Armstrong gilt wegen seiner unverwechselbaren Stimme als wichtigster Mann dieses Musikgenres. Er ist der einzige Musiker, der „sein“ Zimmer bei uns nicht selbst einweihte.

Viele wertvolle Memorabilien sind hier zu entdecken wie zum Beispiel eine seiner Trompeten, Foto von seinem Haus in Queens NY (heute ein Museum einen Besuch wert), seine Sandalen und ein handgeschriebenen Originalbrief an Arwell und Madeleine Shaw.

1. Stock, 32 m², Vorraum, grosse Fensterfront, Blick ins Grüne, King Bett

  • Bademantel & Hausschuhe
  • Haartrockner & Toilettenartikel
  • Hosenpresse
  • Klimaanlage
  • Kostenloses WLAN
  • Minibar
  • Nespresso Kaffee-/Teemaschine
  • Nichtraucher
  • Safe
  • Satelliten-TV
Buchen

Extra Services

+ CHF28 pro Person
+ CHF77 pro Person

Frühstück und 3 - Gänge Menü

Back to top